Über die SG Arrival Card

Die SG Arrival Card ist eine Gesundheitserklärung, die aufgrund des Ausbruchs der COVID-19-Pandemie als Vorsichtsmaßnahme eingeführt wurde, um die weitere Ausbreitung des Virus in Singapur zu verhindern. Die SGAC wurde als Ersatz für die bisherige Gesundheitskarte in Papierform eingeführt.

Die Singapore Arrival Card ist für alle Staatsangehörigen, die nach Singapur einreisen wollen, obligatorisch. Die einzigen Ausnahmen sind geimpfte Einwohner, die über die Landeinreisepunkte nach Singapur einreisen, und Personen, die ohne Einreisegenehmigung zu Transitzwecken nach Singapur reisen.

Reisende können die SG Arrival Card vollständig online beantragen. Sie müssen das Antragsformular ausfüllen, die erforderlichen Dokumente beifügen und die Gebühr entrichten. Die Bestätigung wird dann in Form eines PDF-Dokuments an die E-Mail-Adresse des Antragstellers gesandt.

An den Grenzen müssen Reisende bei ihrer Ankunft in Singapur unter Umständen ihren gültigen Reisepass, ihr Weiterreiseticket sowie ein Visum und eine Gelbfieberimpfung vorlegen. Obwohl die SG Arrival Card mit dem Reisepass verbunden ist, ist es besser, sie auf dem Gerät zu speichern, für den Fall, dass es Probleme gibt.

Die elektronische Ankunftskarte für Singapur muss 3 Tage vor der Ankunft in Singapur vorgelegt werden und erlaubt nur eine Einreise in das Land.

Bitte beachten Sie, dass die SG Arrival Card kein Visum ist und dass Staatsangehörige ohne visumfreien Zugang sowohl ein Visum als auch eine Gesundheitserklärung benötigen, um Singapur zu besuchen.

Wichtig: Obwohl die Pandemie vorbei ist, hat die Regierung von Singapur die Pflicht zum Ausfüllen der SGAC nicht aufgehoben. Reichen Sie Ihr SGAC über unsere Website ein und vermeiden Sie unnötigen Ärger bei Ihrer Ankunft in Singapur.

arrival card singapore

Antragsverfahren für die Singapur Arrival Card

Die Beantragung der SG Arrival Card ist einfach und kann innerhalb weniger Minuten erledigt werden. Hier ist, was Sie tun sollten:

  1. Füllen Sie das Antragsformular aus. Für die Singapore Arrival Card müssen Sie Angaben zu Ihrer Person, Ihren Kontakten, Ihrer Reise und Ihrer Gesundheit machen.
  2. Laden Sie die erforderlichen Dokumente hoch.
  3. Bezahlen Sie die Gebühr. Alle Zahlungsmethoden, die unsere Website anbietet, sind sicher, so dass Sie jede davon wählen können, einschließlich PayPal und Debit-/Kreditkarte.
  4. Überprüfen Sie regelmäßig Ihr E-Mail-Konto. Die genehmigte Singapore Arrival Card wird an Ihre E-Mail-Adresse geschickt.

Die Bestätigung erhalten Sie als PDF-Datei. Da die SG Arrival Card elektronisch mit dem Reisepass des Antragstellers verbunden ist, ist es nicht notwendig, einen Ausdruck zu erstellen. Dennoch empfehlen wir Ihnen, das Dokument der Singapore Arrival Card auf Ihrem Gerät zu speichern.

Voraussetzungen zum Ausfüllen der Arrival Card für Singapur

Wenn Sie planen, mit der SG Arrival Card nach Singapur zu reisen, müssen Sie einige Voraussetzungen erfüllen:

  1. Es ist notwendig, das erforderliche Dokument beizufügen und die technischen Anforderungen zu erfüllen:
    • Sie sollten einen gültigen Reisepass besitzen (er darf nicht innerhalb von 6 Monaten nach dem geplanten Einreisedatum in Singapur ablaufen)
    • Sie müssen über ein funktionierendes Gerät (Telefon, Laptop, Tablet oder PC) mit einer stabilen Internetverbindung verfügen
    • Sie müssen in der Lage sein, online zu bezahlen und über ausreichend Geldmittel verfügen
    • Ihr E-Mail-Konto muss aktiv und zugänglich bleiben
  2. Sie müssen außerdem genaue Angaben machen, wenn Sie die SG Arrival Card online beantragen, einschließlich:
    • Ihre persönlichen Daten (Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit usw.)
    • Reiseinformationen (Abreise- und Ankunftsdatum, Flugdaten, usw.)
    • Gesundheitsinformationen
    • Kontaktinformationen (Ihre Telefonnummer und E-Mail-Adresse).
  3. Sie sollten Singapur nur über einen der folgenden Einreisehäfen betreten:
    • Singapur Changi Flughafen SIN
    • Tuas Kontrollpunkt
    • Kontrollpunkt Woodlands
    • Singapur Kreuzfahrt Zentrum
    • Changi Point Fährterminal
    • Changi Fährterminal
    • Tanah Merah Fährterminal
  4. Bei der Ankunft können die Einwanderungsbehörden Sie bitten, die folgenden Dokumente vorzulegen:
    • Ihren gültigen Reisepass
    • ein Visum für Singapur und das nächste Reiseziel (falls zutreffend)
    • Gelbfieber-Impfbescheinigung (falls zutreffend)
    • ein Rück- oder Weiterreiseticket
sg arrival card

Wer sollte die elektronische Gesundheitserklärung für Singapur ausfüllen

Die Singapore Arrival Card ist für alle Kategorien von Reisenden, die Singapur besuchen, obligatorisch, unabhängig von ihrer Nationalität:

  • Ausländische Bürger auf Kurzzeitreisen
  • Reisende, die am Vielreisenden-Programm teilnehmen
  • Langzeitpassinhaber, einschließlich der Inhaber eines Arbeitspasses, eines Langzeitbesuchspasses, eines Studentenpasses und eines Passes für Angehörige
  • Aufenthaltsberechtigte
  • Singapurische Staatsbürger

Eine Ausnahme bilden jedoch Transitreisende, die keine Einreisegenehmigung beantragen, und vollständig geimpfte Einwohner, die über die Landeinreisepunkte nach Singapur einreisen. Sie sind von der Anforderung der SG Arrival Card befreit.

Wann ist der Antrag für die SG Arrival Card einzureichen

Sie müssen die elektronische Ankunftskarte für Singapur 3 Tage vor dem geplanten Ankunftstermin in Singapur beantragen.

Die Bearbeitungszeit hängt von mehreren Faktoren ab, von denen einer die Richtigkeit der angegebenen Daten ist.

Es ist wichtig, dass die Angaben im Formular korrekt, aktuell und vollständig ausgefüllt sind. Fehler und Irrtümer können zu Problemen und Verzögerungen bei der Bearbeitung führen.

Wenn Sie falsche oder unvollständige Angaben machen, können Sie sogar zu einer Geld- oder Freiheitsstrafe verurteilt werden.

Wenn sich die Angaben ändern oder Sie feststellen, dass das Formular Fehler enthält, müssen Sie unser Support-Team kontaktieren. Es kann sein, dass Sie Ihre eingereichte SG Arrival Card zurückziehen und eine neue beantragen müssen.

singapore arrival card

FAQ

Muss ich noch die SG Arrival Card ausfüllen, um nach Singapur zu reisen?

Ja, es sei denn, Sie sind ein vollständig geimpfter Einwohner, der über die Landkontrollstellen nach Singapur einreist, oder ein Transitreisender, der keine Einreisegenehmigung beantragt. Alle Reisenden, die nach Singapur einreisen möchten, müssen die Singapore Arrival Card ausfüllen, einschließlich ausländischer Besucher, Inhaber eines Langzeitpasses, Bürger Singapurs und Einwohner.

Wie kann ich eine Ankunftskarte für Singapur ausfüllen?

Um Ihre SG Arrival Card online auszufüllen, müssen Sie das Online-Antragsformular aufrufen, alle erforderlichen Angaben machen und die Bearbeitungsgebühr bezahlen. Die Bestätigung des korrekt ausgefüllten Formulars erhalten Sie dann per E-Mail. Sie sollten die Kopie auf Ihrem elektronischen Gerät speichern und sie bei der Einreise nach Singapur vorzeigen.

Wann sollte ich meine elektronische Gesundheitserklärung SG ausfüllen?

Sie müssen das Online-Antragsformular der SG Arrival Card 3 Tage vor Ihrer Reise nach Singapur ausfüllen. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Angaben korrekt und relevant sind, um Verzögerungen zu vermeiden. Wenn Sie beispielsweise am 30. April 2024 in Singapur ankommen wollen, können Sie Ihr SGAC ab dem 28. April 2024 einreichen.

Wie hoch sind die Kosten für die SG Arrival Card?

Die Kosten für die Singapore Electronic Arrival Card auf unserer Website betragen 34 Euro. Sie können die Gebühr mit jeder verfügbaren Zahlungsmethode begleichen, einschließlich einer Debit-/Kreditkarte und PayPal.

Wie lange muss ich warten, um die Bestätigung für die SG-Anreisekarte zu erhalten?

Jeder Fall ist individuell, daher variiert die Bearbeitungszeit. In der Regel müssen Sie jedoch nicht lange warten, und viele Anträge werden innerhalb weniger Stunden bearbeitet. Wenn Sie das Formular korrekt ausfüllen, maximieren Sie Ihre Chancen auf eine rasche Genehmigung.

Ist die SG Arrival Card ein Visum?
Nein. Die SG Arrival Card ist nicht dasselbe wie ein Visum für Singapur. Wenn Sie Staatsangehöriger eines Landes sind, das nicht von der Visumspflicht befreit ist, benötigen Sie möglicherweise beide Dokumente, d. h. ein entsprechendes Visum und die SGAC.
Kann ich die SG Arrival Card nach der Einreichung bearbeiten?
Sie können Ihre SGAC nach der Einreichung bearbeiten, solange sie noch nicht bearbeitet wurde und Sie noch nicht in Singapur angekommen sind. Sollten Sie Änderungen an Ihrem Antrag vornehmen müssen, kontaktieren Sie uns bitte umgehend.
Was kann passieren, wenn ich vergesse, die SG Arrival Card einzureichen?
Allen Reisenden wird dringend empfohlen, die SG Arrival Card vor der Ankunft in Singapur auszufüllen. Diejenigen, die dies nicht tun, werden aufgefordert, die SGAC bei ihrer Ankunft vorzulegen, was zu unnötigen Verzögerungen bei der Einwanderungsabfertigung führen kann.
Kann ich die SG Arrival Card zweimal einreichen?
Es ist möglich, das SGAC für bis zu 3 Reisen pro Einzelantrag einzureichen. Vergessen Sie nicht, die erforderlichen Angaben zu jeder Ihrer Reisen nach Singapur zu machen.